März

Aufgrund der aktuellen Nachrichtenlage bezüglich der Verbreitung von Covid-19 werden folgende Veranstaltungen leider ausfallen:

Freitag, 13.3. 19.00 – 22.00 Uhr
Tanztreff

Samstag, 14.3. 19.30 Uhr
Spiele-Abend

Sonntag, 15.3. 15.00 bis 18.00 Uhr
Spiele-Nachmittag für Groß und Klein

Dienstag, 17.3. 17.00 bis 21.00 Uhr
Schwäbischer Kochabend

Mittwoch, 18.3. 16.00 bis 19.00 Uhr
Häkeln, stricken, nähen …

Mittwoch, 18.3. 19.30 Uhr
Hausmusik im N.N. – Singen nur zum Spaß!

Freitag, 20.3. 16.00 bis 19.00 Uhr
Ostereiermalen nach sorbischer Tradition

Samstag, 21.3. 10.00 bis 18.00 Uhr
Nachbarschaftsflohmarkt auf dem Max Ophüls-Platz

Samstag, 21.3. 19.30 Uhr
Spiele-Abend

Freitag, 27.3. 19.30 Uhr
Spiele-Abend

—————————————————————————————

Montag, 2.3. 15.00 bis 17.00 Uhr
Erzählcafé
Gemeinsam mit der Initiative Nauwieser Viertel laden wir alle, die sich daran erinnern, wie es „im Viertel“ früher war,
zu einem geselligen Treffen bei Kaffee und Kuchen ein.

Das Erzählcafé findet in der Regel am 1. Montag im Monat statt.

Kontakt:
Lieselotte Hartmann, Tel. 0681 89 56 950, kontakt@initiative-nauwieser-viertel.de, www.facebook.com/nauwieserviertel
Sigrid Jost, Tel. 0681 399538, info@nauwieser19.de


Mittwoch, 4.3. 16.00 bis 19.00 Uhr
Häkeln, stricken, nähen …

Nähen mit und ohne Nähmaschine, stricken, häkeln, stopfen, Knöpfe annähen, bügeln …
Handarbeit macht in Gesellschaft mehr Spaß!

Mehrere Nähmaschinen, Bügeleisen etc. stehen zur Verfügung.

Kein Handarbeits- oder Nähkurs, sondern ein offenes Treffen!

Das Handarbeitstreffen findet zwei Mal monatlich mittwochs statt.


Samstag, 7.3. 19.30 Uhr
Spiele-Abend
Doppelkopf – Canasta – Rommé

Anfänger_innen und Fortgeschrittene sind willkommen!

Im Versammlungsraum, Hintergebäude, 1. Etage


Freitag, 13.3. 19.00 – 22.00 Uhr
Tanztreff

Tanzen gegen die Frühjahrsmüdigkeit!
Rock und Pop, Walzer und Swing:
Alle, die sich gern bewegen und Freude am Tanzen haben, sind herzlich willkommen!


Samstag, 14.3. 19.30 Uhr
Spiele-Abend
Doppelkopf – Canasta – Rommé

Anfänger_innen und Fortgeschrittene sind willkommen!


Sonntag, 15.3. 15.00 bis 18.00 Uhr
Spiele-Nachmittag für Groß und Klein

Gespielt werden Brett- und Kartenspiele.

Lieblingsspiele können gern mitgebracht werden!

Der Spiele-Nachmittag findet ein Mal monatlich sonntags statt.


Dienstag, 17.3. 17.00 bis 21.00 Uhr
Schwäbischer Kochabend

Unter Anleitung von Schorsch Hörndl bereiten wir als Vorspeise und als Hauptgang verschiedene Maultaschen zu.
Zum Abschluss gibt es ein Überraschungs-Dessert.

Die Kosten für die Zutaten werden geteilt.

Anmeldung bis 15.3. unter info@nauwieser19.de

Die Teilnahmeplätze sind begrenzt.


Mittwoch, 18.3. 16.00 bis 19.00 Uhr
Häkeln, stricken, nähen …

Nähen mit und ohne Nähmaschine, stricken, häkeln, stopfen, Knöpfe annähen, bügeln …
Kreative oder langweilige Handarbeit – Beides macht in Gesellschaft mehr Spaß!

Mehrere Nähmaschinen, Bügeleisen etc. stehen zur Verfügung.

Kein Handarbeits- oder Nähkurs, sondern ein offenes Treffen!

Das Handarbeitstreffen findet zwei Mal monatlich mittwochs statt.


Mittwoch, 18.3. 19.30 Uhr
Hausmusik im N.N. – Singen nur zum Spaß!

Zu dem offenen Treffen sind alle eingeladen, die einfach gern singen!
Begleitet werden wir von Ingrid Kraus (Akkordeon), Richard Pfeifer (Violine) und Walter Guth (Gitarre).

Wir singen Volkslieder, Folksongs, Schlager, Chansons u.a.

Jede_r kann mitsingen!!

Weitere Instrumente sind ebenfalls willkommen.


Freitag, 20.3. 16.00 bis 19.00 Uhr
Ostereiermalen nach sorbischer Tradition

Es wieder soweit – wie seit mehreren Jahren lädt Anne Burchart alle Interessierten zum gemeinsamen Ostereiermalen nach der sorbischen Tradition ein. Dabei geht es neben der Erschaffung von kleinen Kunstwerken auch um das Kennenlernen einer fast vergessenen Tradition und das gesellige Beisammensein. Wer möchte, kann etwas über die slawische Minderheit in der Lausitz erfahren, dabei ein Stück selbstgegebackenen Hefekuchen essen und mit einem selbst bemalten sorbischen Osterei nach Hause gehen.

Die Erfahrung der letzten Jahre zeigt, dass durch die aufwendige Technik höchstens ein bis zwei Eier fertiggestellt werden können. Genauso stellen wir auch die Eier bereit. Wer mehr schafft, kann gern Eier von Zuhause mitbringen, die dann bei uns ggfs. gekocht oder ausgeblasen werden.

Das Material wird gegen eine Kostenbeteiligung auf Spendenbasis zur Verfügung gestellt.

Infos vorab:
https://www.spreewald-info.de/ostern/sorbische-ostereier/

Wir bitten um Anmeldung bis zum 18.3. unter info@nauwieser19.de


Samstag, 21.3. 10.00 bis 18.00 Uhr
Nachbarschaftsflohmarkt auf dem Max Ophüls-Platz

Der Kultur- und Werkhof Nauwieser 19 lädt gemeinsam mit der Gruppe DIE FLOHMARKTFREUNDE
zum ersten Nachbarschaftsflohmarkt der Saison 2020 ein!

Bewerbung um einen Standplatz bis Samstag, 14.3. unter nachbarschaftsflohmarkt@nauwieser19.de
Bewohner_innen aus dem Nauwieser Viertel und seiner direkten Umgebung haben Vorrang bei der Platzvergabe.

Wir bedanken uns bei Bezirksbürgermeister Stefan Brand für die Schirmherrschaft!


Samstag, 21.3. 19.30 Uhr
Spiele-Abend
Doppelkopf – Canasta – Rommé

Anfänger_innen und Fortgeschrittene sind willkommen!

Im Versammlungsraum, Hintergebäude, 1. Etage


Freitag, 27.3. 19.30 Uhr
Spiele-Abend
Doppelkopf – Canasta – Rommé

Anfänger_innen und Fortgeschrittene sind willkommen!

Im Versammlungsraum, Hintergebäude, 1. Etage


Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

Die Veranstaltungen des Kultur- und Werkhofs Nauwieser 19 im Rahmen der Stadtteilkulturarbeit
werden gefördert vom Amt für Soziale Angelegenheiten der Landeshauptstadt Saarbrücken


Februar

Montag, 3.2. 15.00 Uhr
Erzählcafé
Gemeinsam mit der Initiative Nauwieser Viertel laden wir alle, die sich daran erinnern, wie es „im Viertel“ früher war,
zu einem geselligen Treffen bei Kaffee und Kuchen ein.

Das Erzählcafé findet in der Regel am 1. Montag im Monat statt.

Kontakt:
Lieselotte Hartmann, Tel. 0681 89 56 950, kontakt@initiative-nauwieser-viertel.de, www.facebook.com/nauwieserviertel
Sigrid Jost, Tel. 0681 399538, info@nauwieser19.de


Mittwoch, 5.2. 16.00 bis 19.00 Uhr
Häkeln, stricken, nähen …

Nähen mit und ohne Nähmaschine, stricken, häkeln, stopfen, Knöpfe annähen, bügeln …
Handarbeit macht in Gesellschaft mehr Spaß!

Mehrere Nähmaschinen, Bügeleisen etc. stehen zur Verfügung.

Kein Handarbeits- oder Nähkurs, sondern ein offenes Treffen!

Das Handarbeitstreffen findet in der Regel am zweiten und vierten Mittwoch des Monats statt.

Wir bedanken uns beim Bezirksrat Mitte für die neue Nähmaschine!


Samstag, 8.2. 16.00 bis 19.00 Uhr
Basteln für Alle

Eltern mit Kindern und Menschen jeden Alters, die Freude am Basteln haben, sind herzlich willkommen!

Dieses Mal basteln wir Faschingsdekoration und Masken aus einfachen Materialien.

Bastel-Ideen können gern mitgebracht werden.

Kein Bastelkurs, sondern ein offenes Treffen!

Grundmaterialien stehen gegen eine kleine Spende zur Verfügung.

Im Versammlungsraum, Hintergebäude, 1. Etage


Samstag, 8.2. 19.30 Uhr
Spiele-Abend
Doppelkopf – Canasta – Rommé

Anfänger_innen und Fortgeschrittene sind willkommen!

Im Versammlungsraum, Hintergebäude, 1. Etage


Freitag, 14.2. 19.30 Uhr
Spiele-Abend
Doppelkopf – Canasta – Rommé

Anfänger_innen und Fortgeschrittene sind willkommen!


Mittwoch, 19.2. 16.00 bis 19.00 Uhr
Häkeln, stricken, nähen …

Nähen mit und ohne Nähmaschine, stricken, häkeln, stopfen, Knöpfe annähen, bügeln …
Kreative oder langweilige Handarbeit – Beides macht in Gesellschaft mehr Spaß!

Mehrere Nähmaschinen, Bügeleisen etc. stehen zur Verfügung.

Kein Handarbeits- oder Nähkurs, sondern ein offenes Treffen!

Das Handarbeitstreffen findet in der Regel am zweiten und vierten Mittwoch des Monats statt.


Donnerstag, 20.2. 19.30 Uhr
Hausmusik im N.N. – Singen nur zum Spaß!

Zu dem offenen Treffen sind alle eingeladen, die einfach gern singen!
Begleitet werden wir von Ingrid Kraus (Akkordeon), Richard Pfeifer (Violine) und Walter Guth (Gitarre).

Wir singen Volkslieder, Folksongs, Schlager, Chansons u.a.

Jede_r kann mitsingen!!

Weitere Instrumente sind ebenfalls willkommen.


Samstag, 22.2. 19.30 Uhr
Spiele-Abend
Doppelkopf – Canasta – Rommé

Anfänger_innen und Fortgeschrittene sind willkommen!

Im Versammlungsraum, Hintergebäude, 1. Etage


Sonntag, 23.2. 15.00 bis 18.00 Uhr
Spiele-Nachmittag für Groß und Klein

Gespielt werden Brett- und Kartenspiele.

Lieblingsspiele können gern mitgebracht werden!

Der Spiele-Nachmittag findet in der Regel am letzten oder vorletzten Sonntag des Monats statt.


Mittwoch, 26.2. 17.00 bis 21.00 Uhr
Ukrainischer Kochabend

Die Kosten für die Zutaten werden geteilt.

Anmeldung bis 22.2. unter info@nauwieser19.de

Die Teilnahmeplätze sind begrenzt.


Freitag, 28.2. 19.30 Uhr
Spiele-Abend
Doppelkopf – Canasta – Rommé

Anfänger_innen und Fortgeschrittene sind willkommen!

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

Die Veranstaltungen des Kultur- und Werkhofs Nauwieser 19 im Rahmen der Stadtteilkulturarbeit
werden gefördert vom Amt für Soziale Angelegenheiten der Landeshauptstadt Saarbrücken