Aktuelles

November/Dezember

Im November laden wir zum Erzählcafé, zu Streitfragen, zum Handarbeiten, Boule und Karten Spielen sowie zum letzten Nachbarschaftsflohmarkt der Saison ein.

Montag, 28.11. bis Freitag, 2.12. Nauwieser19 Werkhofwoche

Samstag, 3.12. Kunsthandwerkmarkt

Sonntag, 4.12. Verschenkmarkt

– Änderungen vorbehalten –

Wenn nicht anders angegeben, finden die Veranstaltungen statt im
N.N. Nauwieser 19, Nauwieserstraße 19, 66111 Saarbrücken

Erzählcafé
Montag, 7.11. 14.30 – 16.30 Uhr

Im Versammlungsraum des Kultur- und Werkhofs, Hintergbäude, 1. Etage

Gemeinsam mit der Initiative Nauwieser Viertel laden wir zu einem geselligen Treffen bei Kaffee und Kuchen mit Erzählungen über die eigene Geschichte ein.
Thema: Wann ich einmal großes Glück hatte

Das Erzählcafé findet in der Regel am 1. Montag im Monat statt.

————————————————————————

Handarbeitstreffen
Mittwoch, 9.,16., 23.11. 16.00 bis 19.00 Uhr

Stricken, häkeln, nähen, stopfen, sich austauschen …
Offenes Treffen, kein Handarbeits- oder Nähkurs!

Routinierte Handarbeiten:innen sind ebenso willkommen wie alle, die von anderen lernen möchten.

Nähmaschinen, Bügeleisen, Wollreste etc. stehen zur Verfügung.

—————————————————

Boule spielen
Freitag, 11.,18., 25.11. 16.00 Uhr

Bouleplatz Bruchwiese und Max-Ophüls-Platz – Bei trockenem Wetter

———————————————

Spiele-Abend
Doppelkopf – Räuberrommé – Canasta
Samstag, 5.,12.,19., Freitag, 25.11. 19.00 Uhr

Versammlungsraum des Kultur- und Werkhofs, Hintergebäude, 1. Etage

Anfänger:innen und Fortgeschrittene sind willkommen!

—————————————————

Hausmusik – Singen nur zum Spaß!
Freitag, 18.11. 19.00 Uhr

Alle, die gern singen, sind herzlich eingeladen! Wir singen Volkslieder, Folksongs, Schlager, Chansons u.a.

Begleitung: Ingrid Kraus (Akkordeon), Richard Pfeifer (Violine) und Walter Guth (Gitarre).

Jede:r kann mitsingen!!
Weitere Instrumente sind ebenfalls willkommen.

—————————————————

Nachbarschaftsflohmarkt
Samstag, 19.11. 10.00 bis 18.00 Uhr
Max-Ophüls-Platz

Der Kultur- und Werkhof Nauwieser 19 lädt gemeinsam mit der Gruppe DIE FLOHMARKTFREUNDE
zum Stöbern, Feilschen und Plaudern auf den Max-Ophüls-Platz ein!

Bewerbung um einen Standplatz bis Samstag, 12.11. unter info@nauwieser19.de

Später eingehende Bewerbungen werden nicht berücksichtigt.
Die Teilnahme ist nur möglich nach Bewerbung um einen Standplatz und einer Zusage per E-Mail.
Bewohner_innen aus dem Nauwieser Viertel und seiner direkten Umgebung haben Vorrang bei der Platzvergabe.

Schirmherr: Bezirksbürgermeister Thomas Emser

—————————————————

Streitfragen – Zuhören und reden lassen: „Friede auf Erden – Wie soll das gehen?“
Donnerstag, 24.11. 18.00 bis 19.30 Uhr

Nun kommen sie wieder, die vielen Friedenswünsche zum Fest: Friedvolle Weihnacht! Und vielleicht mehr denn je stellt sich uns in diesen Kriegszeiten die Frage, wie er denn zu erreichen sein könnte, der Friede. Darüber nicht als Feinde zu zu streiten, sondern miteinander zu sprechen, das wäre schon mal ein Anfang.

In der Veranstaltungsreihe „Streitfragen: Zuhören und reden lassen“ wird einmal im Monat ein aktuelles Thema diskutiert. Dabei geht es um die Erfahrung, dass es zu jeder Streitfrage ganz unterschiedliche Antworten gibt, die die eigene Sichtweise immer auch erweitern können.

Moderation: Peter Tiefenbrunner, Theatermacher

Wir bitten um Anmeldung unter info@nauwieser19.de

Die Reihe „Streitfragen – Zuhören und reden lassen“ wird gefördert aus dem Bundesprogramm „Demokratie leben!“

——————————————————————

Nauwieser 19 Werkhofwoche
28.11. bis 2.12.

Schönes und Nützliches, Leckeres und Nachhaltiges selbst gemacht –
(nicht nur) zum Verschenken!

Montag, 28.11. 15.00 Uhr
Schmuck basteln mit Steffie Neu
Wir basteln Schmuck aus verschiedenen Materialien.

Dienstag, 29.11. 16.00 Uhr
Plätzchen backen mit Monique Schäffner
Wegen der Planung der Zutaten ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich!

Mittwoch, 30.11. 16.00 Uhr
Origami-Beutel nähen mit Steffie Neu
Ein anfänger:innenfreundliches Projekt – nutzbar als schöne Geschenkverpackung, Beutel für Handarbeiten, Lunchbag und vieles mehr!
Bitte mitbringen: Zwei Quadrate aus nicht allzu dickem, nicht elastischem Stoff mit einer Seitenlänge von 30 bis 60 cm.

Donnerstag, 1.12. 15.00 Uhr
Faire Rosen in Upcycling-Vasen
mit Melanie & Päckchen
Nach einem Input über den Fairen Handel am Beispiel von Rosen gestalten wir Vasen aus leeren Flaschen.
Ein Glasschneider ist vorhanden, bitte Flaschen und Dekomaterialien mitbringen!
In Zusammenarbeit mit der Fairtrade Initiative Saarland.

Freitag, 2.12. 15.00 Uhr
Aus Wachsresten neue Kerzen gießen – weiße Kerzen verzieren  mit Sigrid Jost
Wachsreste, Dochte, weiße Kerzen, Wachsplatten etc. sind vorhanden.

Keine Workshop-Gebühr, ggfs. Kostbeteiligung für Zutaten bzw. Material.

———————————————————–

Samstag, 3.12. 14.00 bis 21.00 Uhr
Kunsthandwerkmarkt
Kunst und Kunstvolles von nostalgisch bis experimentell

Anmeldung bis 28.11.

Sonntag, 4.12. 12.00 bis 18.00 Uhr Verschenkmarkt

Verschenken Sie, was Sie nicht mehr brauchen! Lassen Sie sich schenken, was Sie gebrauchen können!

 

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.
Spende für Material etc. erwünscht.

Die Veranstaltungen des Kultur- und Werkhofs Nauwieser 19 im Rahmen der Stadtteilkulturarbeit
werden gefördert vom Amt für Prävention, Gesundheit und Soziales der Landeshauptstadt Saarbrücken